Buch

Buch, Female Choice, Feminismus

Der verdeckte Eisprung und die Monogamie: ein androzentrisches Märchen

Wer nach Erklärungen für die monogyne Paarbeziehung sucht, wird früher oder später auf die Theorie stoßen, sie sei durch den verdeckten Eisprung der Menschenfrau entstanden. Damit ist gemeint, dass der Eisprung der Frau im Geheimen abläuft, ohne dass der Mann ihn von außen erkennen kann. Der verdeckte Eisprung ist ein starkes Beispiel dafür ist, wie […]

Buch, Female Choice

Female Choice: Häufige Anmerkungen

Update for international readers: there’s an english summary of my book on Medium. In den letzten drei Wochen bin ich fast ertrunken in einer Flut von Nachrichten zu meinem Buch, die mir via Twitter, Email, Instagram und Brieftauben angetragen wurden. Ich habe jede einzelne aufmerksam gelesen, bitte aber um Verständnis, dass ich bisher nicht geantwortet […]

Buch, Female Choice, Feminismus

Female Choice: Reaktion

Den heutigen Beitrag möchte ich einem Leser überlassen, der mir als Reaktion zu meinem Buch „Female Choice – Vom Anfang und Ende der männlichen Zivilisation“ eine ganz außergewöhnliche Nachricht geschrieben hat, die mich gefreut und auch sehr beeindruckt hat. Die Veröffentlichung erfolgt anonym, leicht gekürzt und mit Genehmigung des Schreibers. Ich wollte Dir (von der […]

Buch, Tod

Terry Pratchett – Ein Abschied

Es gab eine ziemlich lange Zeit in meinem Leben, in der es mir nicht gut ging. Eigentlich ging es mir sogar sehr schlecht. Die Zeit begann ungefähr im Winter 2002/2003 und endete sechs Jahre später. In der Hauptsache war ich einsam, ich suchte eine Seelenverwandtschaft, die ich nicht fand, ich hangelte mich von Affäre zu […]

Buch, Komplexe, Tod

Phantomschmerz.

Vor einer Weile habe ich mich aus dem Internet operativ entfernt. Weil es nötig war, weil ich Schmerzen litt, weil es mich ausgelaugt hat, weil ich Ruhe brauchte. Es war so schlimm, dass ich nicht einmal senden wollte. Leute mit meinem Ego wollen eigentlich immer senden, ein bisschen Aufmerksamkeit macht alles besser, normalerweise. Diesmal nicht. […]