Autor: Meike Stoverock

Buch, Female Choice, Feminismus

Der verdeckte Eisprung und die Monogamie: ein androzentrisches Märchen

Wer nach Erklärungen für die monogyne Paarbeziehung sucht, wird früher oder später auf die Theorie stoßen, sie sei durch den verdeckten Eisprung der Menschenfrau entstanden. Damit ist gemeint, dass der Eisprung der Frau im Geheimen abläuft, ohne dass der Mann ihn von außen erkennen kann. Der verdeckte Eisprung ist ein starkes Beispiel dafür ist, wie […]

Female Choice, Feminismus

Die lustlose Frau

Gestern habe ich auf Twitter eine Reihe von Tweets verfasst, die ein großes Echo ausgelöst haben. Es ging darin um den Druck, dem sich Frauen ausgesetzt sehen, wenn sie nach mehreren Jahren Beziehung kein sexuelles Interesse mehr an ihrem Partner haben. Um das Thema plattformunabhängig verfügbar zu machen, stelle ich die Tweets hier – etwas […]

Liebe, Psychokram

Das innere Kind und die Suche nach der großen Liebe

Psychische Erkrankungen sind, ja, man kann das so sagen, auf dem Vormarsch. Sowohl in Bezug auf das wachsende öffentliche Bewusstsein als auch auf die mediale Berichterstattung und Aufklärung und die tatsächlichen Fallzahlen, die in den westlichen Ländern rasant ansteigen. Das ist eine wunderbare Entwicklung, endlich richten die Wohlstandsländer den Blick nicht nur auf den Kontostand […]

Feminismus, Gesellschaft

Gerne Frau

Neulich stieß ich bei Onlinedating auf ein Männerprofil, in dem stand, er suche eine Frau, “die gerne Frau” sei. Es folgte eine kurze Aufzählung von Indikatoren, an denen man das seiner Meinung nach ablesen kann. Ablesbar war daran aus meiner Sicht aber nur eines: er suchte eine Frau, die das Verhalten und das Aussehen, das […]

Buch, Female Choice

Female Choice: Häufige Anmerkungen

Update for international readers: there’s an english summary of my book on Medium. In den letzten drei Wochen bin ich fast ertrunken in einer Flut von Nachrichten zu meinem Buch, die mir via Twitter, Email, Instagram und Brieftauben angetragen wurden. Ich habe jede einzelne aufmerksam gelesen, bitte aber um Verständnis, dass ich bisher nicht geantwortet […]