Lieber Vater

Leben, Lieber Vater, Tod

Lieber Vater: Noch sechs Tage.

18. November 2009. Mittwoch. Ein Termin beim Hausarzt. Das weitere Vorgehen soll besprochen werden. Außerdem müssen nochmal Medikamente gegen die Bronchitis abgeholt werden. Ich sage, ich gehe mit Mutti dorthin. Ich sage es, um ihr, um uns die Chance zum Reden zu geben. Sie ist seit Tagen mit dem Tod allein. Mutti ist niemand, der […]

Leben, Lieber Vater, Tod

Lieber Vater: Noch sieben Tage

17. November 2009. Dienstag. Nachmittags. Mutti hat eine Kaffeetafel gedeckt. Sie begrüßt uns herzlich, beinahe fröhlich. Vati sieht nicht so schlimm aus wie ich befürchtet hatte. Der Gewichtsverlust ist zwar zu sehen, aber unter der Kleidung nicht sehr deutlich. Wir setzen uns an den Kaffeetisch. B. hilft Vati beim Aufstehen von der Couch. Vati beginnt […]

Leben, Lieber Vater, Tod

Lieber Vater: Prolog

Frühjahr/Sommer 2009. Seit längerer Zeit hat mein Vater Husten. Er besucht verschiedene Ärzte zu verschiedenen Untersuchungen. Es werden Keuchhustenerreger gefunden und Anzeichen einer Lungenentzündung. Die Blutwerte verbessern sich durch die verschiedenen Behandlungen zwar, aber der Husten geht nicht weg. Im August muss er zu einem CT, das nichts außer der verschleppten Lungenentzündung ergibt. Dass er […]