Ich früher

Archiv für die Kategorie 'Internet'

Ein 11-Frägchen-Stöckchen

Hurra, ein Stock, den mir die tolle Asal zuwarf! Das ist zwar schon ein paar Dienstage her, aber ich war verhindert. Nachtrag: da Asal bedauerlicherweise nicht zählen kann, sind es bei ihr 13 Fragen geworden. ♥ 1. Welchem Tier fühlst du dich verbunden? Bei den Haustieren sind es unzweifelhaft Katzen. Ich mag das Unberechenbare, diese gewisse Launenhaftigkeit, mit der sie sich eben noch den Bauch strubbeln lassen und im nächsten [...]

Weiterlesen

Ich möchte in diesem Onlineshop nicht kaufen, er ist zerkratzt

Hallo, hallo, neues Jahr, neues Glück. Zeit, über Onlineshopping zu reden. Einfach so, weil es mich drängt. Ich kaufe fast alles online. Nicht, weil ich meinen lokalen Händler nicht unterstützen möchte, sondern weil Ladengeschäfte für mich ungefähr mit der chinesischen Wasserfolter vergleichbar sind. Ich bin introvertiert und hochsensibel, was den Aufenthalt in einem Geschäft für mich unerträglich macht. Ständig läuft viel zu laute Musik, ständig versperrt ein rücksichtsloser Mensch mit [...]

Weiterlesen

Die gelähmte Wut

Wir werden überwacht. Ein Zwei Drei Mehrere Geheimdienste können alles von allen lesen. Chats, Emails, Privatnachrichten, Passwörter, Kreditkarteninformationen, Nutzernamen, Suchanfragen, Surfverhalten, alles. Jeden Tag neue Geheimdienste, jeden Tag neue Politikerlügen, jeden Tag neue Monstrositäten. Und die Menschen regen sich nicht auf. Der beste Mann von allen twitterte voller Enttäuschung: "Google fotografiert bald Fassaden." Volk: Apokalypse! Mindestens! – "Ihr steht alle unter Totalüberwachung." Volk: Oooh, ein Königsbaby. — Sascha Lobo (@saschalobo) July 24, [...]

Weiterlesen

Schwache Echos

Ich schrieb etwas. Genauer: ich schrieb etwas darüber, dass ich mein Sein in dieser Welt immer als schmerzhaft unpassend empfunden habe, was zu langen Jahren voller Einsamkeit und Depressionen führte. Und wie ich ganz langsam und in winzig kleinen Mauseschrittchen einen Weg aus dieser Dunkelheit fand, als mich ein unbeteiligter Blogleser vor einigen Jahren darauf aufmerksam machte, dass ich möglicherweise hochbegabt sei. Obwohl mir die Möglichkeit, die Königin von Sabaa [...]

Weiterlesen

Seite 1 von 5