Die Welt retten - ein Programm in x Mauseschrittchen

Die Welt retten – ein Programm in x Mauseschrittchen

Man könnte sagen „Donald Trump ist der Präsident der USA, ich muss kritisch twittern und kann mich jetzt nicht um die Rettung der Welt kümmern!“ Kann man. Irgendwas ist ja immer, das einen davon abhält, die Welt zu retten. Treffen…

Wer sind eigentlich "Die da oben"?

Wer sind eigentlich „Die da oben“?

Im Niemandsland zwischen der zurückliegenden US-Wahl und der bevorstehenden Bundestagswahl ähneln liberale Medien derzeit einem Käfer, der auf den Rücken gefallen ist und nicht wieder hochkommt. Da ist der Wille zur Gegenwehr gegen Rechtspopulisten, doch es fehlt an Konzepten, Halbwahrheiten,…

Gefahr und Rechtsstaat

Gefahr und Rechtsstaat

An einem Tag im Frühsommer 1924 sitzt eine Frau im Flur des Polizeipräsidiums Hannover und wartet auf einen Beamten, der ihr Auskunft geben kann über die Ermittlungen nach dem Verbleib ihres Sohnes Robert. Der Achtzehnjährige ist nach einem Jahrmarktbesuch nicht…

Die Befreiung des Ich

Die Befreiung des Ich

Bei dem Versuch, die erbitterte Uneinigkeit in vielen westlichen Gesellschaften zu erklären, schießen die Frontverläufe derzeit wie Pilze aus dem Boden. Da heißt es Stadt gegen Land, Arm gegen Reich, Elite gegen Proletariat, Links gegen Rechts, Alt gegen Jung. Keine…

Trump verstehen: was mir geholfen hat

Trump verstehen: was mir geholfen hat

Die Wahl von Donald Trump hat viele Menschen in meiner Filterbubble schwer erschüttert, mich auch. Mehrere Tage schwankte ich zwischen Fassungslosigkeit und Angst, zwischen Sofort-alles-anzünden und Jetzt-nur-keine-Panik, dann gab ich mich einem hemmungslosen Heulkrampf hin. Die Texte, die mir geholfen…